Vor knapp drei Wochen saß ich noch in meinem Auto auf direkten Wege nach Wien. Schnurstracks über die Autobahn in ein bereits lang geplantes Wochenende mit zwei von fünf Mädels unseres damaligen Nadia Meli Workshops.
Ein Revival. Eine Stadt, eine Wohnung und Wir. Ein Austausch über Vergangenes, ein Austausch über das Jetzt und über die Zukunft. Drei Frauen die sich, wie damals wieder vertraut in die Armen fielen und mit lauten Gelächter loszogen, die Tage zu genießen und sich einfach nur über ihr Sein zu freuen. Es ist viel passiert seit unserem Abschied vor 2,5 Jahren. Bei jedem von uns. Positives als auch Negatives. All das, besonders auch die Neugier auf die Entwicklung jedes einzelnen von uns, trug dazu bei, uns wieder zu treffen und zu reflektieren.

Rückblickend auf dieses Wochenende kann ich sagen, dass es ganz und gar nicht verkehrt ist, sich mit Gleichgesinnten und damit meine ich tatsächlich die gleiche Branche, zusammenzuschließen. Denn diese Menschen haben die gleichen Interessen, die selben Sorgen, ähnliche Träume sowie gleiche Stärken als auch Schwächen und doch unterscheiden wir uns so stark voneinander. Denn jeder auf seine ganz eigene Art.
Mädels, ich freu mich auf unser Wiedersehen und dann vielleicht sogar auch wieder zu fünft.

Und wenn ihr nach den fotografischen Impressionen unseres Wochenendes noch Lust auf bewegte Bilder unseres Wien Trips habt, findet ihr den zugehörigen 1. VLOG von mir auf meinen YouTube Kanal. Also los geht´s, lasst euch mitnehmen auf ein Wiedersehen im retrochicen Wien.

 

Und hier geht`s zum VLOG:

https://www.youtube.com/watch?v=WsO6h_XZn04

 

Leave A

Comment