Wenn man im Leben eine Richtung einschlägt, sind es immer Wege die von Entscheidungen ausgegangen sind. Bewusst oder unbewusst.
Ob es mit der Entscheidung begann, als sich unsere Eltern für uns entschieden, um uns dieses Leben zu schenken.
Oder ob es der Entscheidung galt welche Schule wir besuchen sollten.
Ob es der Entscheidung galt für welches Hobby du dich entflammt hattest.
Ob es der Entscheidung galt, welche Freunde du dir ausgesucht hattest und von welchen du dich wieder entfernt hast.
Für welche Musikrichtung du dich mehr hingezogen fühlst oder
in welchen Land oder Region du leben möchtest.
Für Dinge, die dich absolut kalt lassen und andere die dich tief bewegen.
Für welchen Beruf du dich nach deiner Schulausbildung entschieden hast. Oder der Entscheidung, die gewohnten Wege abzubrechen, um Neue zu gehen.

All das. Ein Leben voller Entscheidungen. Ein Leben wie es für dich bestimmt ist. Mit unglaublichen Höhen und mit den tiefsten Tiefen.
Sie bestimmen wie du dein Leben führst. Wer dich begleitet und was dich bewegt.
Es ist unser Leben mit unseren Entscheidungen.

Mein Leben führe ich…

Ehrlich. Frei. Lebendig.

So ist auch meine Fotografie. So wie ich bin. Sie ist so, wie ich mich als Mensch entwickelt habe und entwickle. Denn Fotografie ist auch Entwicklung. Solange der Kern nicht verloren geht, ist es erlaubt sich zu verändern. Fotografie ist mein Medium für die Außenwelt. Das Sprachrohr meiner Seele. Sie ist das größte Geschenk und die schönste Gabe für mein Leben. Hier kann ich zeigen was mich bewegt ohne Worte dafür finden zu müssen. Ohne Angst zu haben den Moment für immer verloren zu haben.
Ich will mich überraschen lassen, offen sein für Neues. Veränderungen zulassen, weil sie mich lebendig halten.

 Anja Linner Hochzeitsfotograf Chiemsee Hochzeitsfotograf Salzburg Hochzeitsfotograf Rosenheim

Leave A

Comment